Dienstag, 4. Januar 2011

Von schönen Blumen,Tannenbäumen sowie Vorsätzen

Guten Abend!

Die  ersten Arbeitstage wären geschafft, Schule ging
heute auch wieder los... so hält der Alltag langsam
wieder Einzug.

Heute geht es um Blumen, meinen Tannenbaum
sowie um gute Vorsätze...

Zunächst einmal zum einfachsten Thema,
den Blumen - diese kaufte ich mir heute -
sehen total zart, schön und pastellig aus:
weiß-rosa Anemonen und weiße Tulpen...

Dann wurde ich überrascht, weil ich bzw. besser
gesagt mein Bäumchen hier (klick) gewonnen hat!
Ich freu mich - *danke*!
*********
Dann noch zu den guten Vorsätzen.
Derzeit "entrümpele" ich. Ich nehme
mir kleine Etappen vor, dann habe ich
wenigstens Erfolgserlebnisse. Sonst habe
ich mir immer viel zu viel auf einmal vorgenommen
und war frustriert, wenn ich das nicht geschafft
habe. Ich hoffe, jetzt klappt es besser.

Und anscheinend sind gerade noch viele andere
auf dem Entrümpelungs- und Ordnungstrip,
dann schaut mal bei der Ordnungshüterin vorbei!
Sie gibt (täglich?) Anleitungen in kleinen Schritten
(und kam damit innerhalb von 3 Tagen auf fast 200
Leserinnen, also der Bedarf ist wirklich da *lach*).

In diesem Sinne:
ordentliche, entrümpelnde Grüße von mir!


Kommentare:

  1. wunderschön! :) Dir eine schöne Rest-Woche...Herzliche Grüße, Ike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ann,

    oh, das sind wirklich wunderschöne BLumen - so zart und frisch!!
    HErzlichen Glückwunsch zum Gewinn - du hast aber auch wirklich ein schönes Bäumchen!!

    Viel Erfolg beim Entrümpeln - ich finde das immer enorm befreiend!!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nachteule,
    ich stolpere gleich ins Bettchen ;o).Deine Blumen sind wunderschön, ich brauche auch welche ;o)!Bei der Ordnungshüterin bin ich auch schon gewesen und entrümpelt wurde dann heute fleißig beim kleinen Erfinder ;o)!Gute Nacht und schöne Träume,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Glückwunsch zum Gewinn! Die Blumen sind wirklich wunderschön...
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschoene Blumen, wollte mir heute auch welche kaufen, gab aber nix frisches. Entruempln hab ich mir auch vorgenommen, aber das ist so eine sache zwischen putzen und Hundespaziergaengen und dann will ich ja auch noch zum sport gehn im neuen Jahr. LG

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ann,

    Sehr liebe und zarten Blumen! Die Anemone ist Pieter's Liebling.
    Die Bilder sind auch ausgezeichnet.
    Bitte schau noch mal vorbei auf meinem 3 Januar Blog für die Weltweite Giveaway vom 925/000 Silber Engel... Nicht vergessen!
    Heute hat der Papa seinem 90sten Geburtstag (4 Januar) und dann ist es traurig nicht dabei sein zu können. Sein Bruder aus Austalien hätte noch fliegen wollen aber grad mit das Schnee Problem ist es nicht gelungen. Schade weil es gut sein kann die beide sehn sich nie wieder am Leben. Für mich auch immer eine Frage aber wir telefonieren und im Herzen sind wir sehr nah!

    Liebster Gruß,

    Mariette's Back to Basics

    AntwortenLöschen
  7. Hej Ann,

    ach. Was für herrlich frische Farben. Ist schon ulkig, dass frau auf einmal nach Weihnachten wieder Frühling im Herzen hat, oder?

    Dann werde ich auch noch einmal bei der Entrümpelungsseite schauen... hihi... da bin ich doch neugierig!

    GGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ann,

    bei deinen Bildern bekomme ich ja schon am Morgen FrühlingsGefühle ich glaub bei mir müssen nun auch schnellsten´s FrühlingsBlumen einziehen...
    Dein Ansatz zu deinen Vorsätzen ist GUT! Kleine Etappen du hast es erkannt so kommt man zum Erfolg, ob DAHEIM im JOB , ob eine DIÄT ansteht oder sonst was nur so schafft man´s...

    Ich weiß das du es schaffst und wünsche dir viiieele kleine ErfolgsErlebnisse...

    Ganz liebe MOARGENGrüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Rate mal, wer noch am Ausmisten ist :-)
    Nächste Woche gehts noch weiter, wenn bei uns die Schule wieder anfängt!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ann,
    ich wünsche dir ein frohes neues Jahr und wie ich sehe packst du ja schon richtig an! Ich muss mir unbedingt die Entrümpelungstipps ansehen, denn mein Arbeitszimmer hat es mehr als nötig!!! Gestern war schon die Küche dran :) Scheint, als hätte man zum Jahresbeginn einen inneren Trieb, das Nest zu säubern! Herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn, was ist es denn?
    Einen guten Start wünscht dir
    Kiki

    AntwortenLöschen
  11. Hi Lovely,

    I just love this beautiful powder white and pink shades. Thanks for sharing..

    Wishing you a lovely week,
    xx Rozmeen

    AntwortenLöschen
  12. Deine Blumen sind soo wunderschön!
    Ich glaube , ich brauche DRINGEND auch welche.
    So und jetzt aus zur Ordnungshüterin!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  13. Ach Ann, bei dem Anblick dieser herrlichen Blumen wird die Sehnsucht nach Frühling immer größer...

    AntwortenLöschen
  14. Welch schöne Blumen hast du dir da geschenkt!
    Und den ersten Platz, da fühlt sich dein Baum auch sicher geschmeichelt, oder? Darf er jetzt länger bleiben *grins*?! Herzlichen Glückwunsch!!
    Wünsche dir viel Freude beim Entrümpeln,..hier ist nach 4 Umzügen in 6 Jahren nicht mehr viel über ;o)
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  15. Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn!!!
    Deine Blumenbilder sind traumhaft! Ich muß mir unbedingt auch demnächst welche besorgen!
    Und Ausmisten wollte ich diese Woche auch noch... Irgendwie kann ich mich zu gar nix aufraffen:((
    Ich glaube, ich geniese noch die restlichen Ferientage:))
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ann ich finde es sehr lustig, dass auch bei dir das Aufräum- und Entrümpelungfieber angefangen hat. Wir haben am Wohnzimmerschrank gestartet und haben uns nach und nach vorangearbeitet. Wir sind aber lange noch nicht fertig. Wir machen gerade eine schöpferische Pause.
    Ganz liebe Grüße
    Marisa

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ann,
    Toll dass Du den ersten Arbeitstag so gut über die Runde gebracht hast. Ich war heute schnell im *Büro*...ich kann ja vieles von Zuhause aus erledigen. Deine Blumen sind echt schön und Dein Baum hat den Preis echt verdient. Ich fand ihn sooo schön. Hihi...ich bin auch immer wieder ein bisschen am entrumpeln...bald wohl noch mehr...schreibe Dir dann wenn es aktueller wird.
    GllG
    hanni

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ann,

    vielen lieben Dank für das Verlinken und Empfehlen! Ich grinse seit einigen Tagen nur noch vor mich hin und in meinem Kopf rasen die Gedanken. Es ist schon schön, so eine Lücke in der Blogwelt gefunden zu haben. Mal sehen, was daraus wird... und ja, werktäglich mit Tipps und am WE mit .... wird noch nicht verraten!
    Dir wünsche ich viel Elan für die kleinen Etappen!
    Wir sehen uns morgen
    Anna

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Ann !
    Was für schöne Blumenbilder,da bekommt man Vorfreude auf den Frühling.
    Glückwunsch zu deinem 1.Platz bei der Weihnachtsbaumverlosung ,ich habe den 2. Platz ergattert.
    Liebe Grüße
    Kersti

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Ann,
    danke für Deinen lieben Kommentar.
    Wunderschön sind Deine Fotos von den herrlichen Frühlingsboten.
    Es tut total gut zu entrümpeln und zu sortieren. Ich liebe es...
    ... nur ist die Zeit immer zu kurz. Deshalb mache ich es wie Du , immer schön in Etappen.

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Ann,
    ich habe schon ein schlechtes Gewissen von hier bis zum Mond, weil Du Deinen Gewinn noch nicht hast. Wir waren ja zwischen Weihnachten und Neujahr nicht da und irgendwie bin ich nach den tollen und erholsamen Tagen noch nicht richtig wieder in Gang gekommen. Wir haben hier noch Ferien und sind mit den Kindern viel unterwegs. Aber es stehen auch schon wieder Aufträge an und spätestens morgen werde ich mich an die Säge begeben. Dann werden auch schon die ersten Frühlingsstücke entstehen :-)
    Also nächste Woche wird Dein Gewinn bei Dir eintrudeln, versprochen? Meine (hab ein großes und ein kleines) noch nicht. Die treiben kräftig in hellgrün aus. Denken wohl, es ist schon Sommer. Na, die werden sich wundern, wenn sie demnächst draußen stehen ;-)
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  22. was für wunderschöne Blütenbilder.)))da träumt man ja nur vom Frühling.)))

    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  23. Oh wie schön frühlingsfrische Blumen. Bei mir stehen auch schon Tulpen auf dem Tisch die ich mit großer Freude bei A..i entdeckt habe. Endlich ist die Zeit vorbei als es dort nur Röschen gab...wähhhh. Ich bin jetzt wirklich alle Deine Links durchgegangen und mußte feststellen ich verpasse hier andauerd etwas. Wie machtst Du das nur. In der wenigen Zeit die mir hierfür bleibt schaffe ich es einfach nicht alles mitzubekommen.
    Liebste Waldstrumpfgrüße von MANU

    AntwortenLöschen
  24. Hallo darling Ann!
    Thank you for visiting my blog: I'm glad you apreciate it!
    Your pics shows how you too are waiting for spring, isn't so? :)
    I like them all!
    Hae a good day
    Silvia

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Ann!

    Vielen Dank für die tollen Blumenbilder, die tun so richtig gut bei dem Regenwetter!
    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn vom Tannenbäumchen, er ist wirklich bezaubernd.

    Wünsch dir noch einen wunderschönen Abend
    liebe grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  26. Liebste Ann,
    deine Anemonen sind ja ein TRAUM!!! So schön...
    Ich hab mir eben mal deine Aquarium-Fotos angeschaut und dabei auch die Fotos vom Bergedorfer Weihnachtsmarkt entdeckt. Gibts doch gar nicht! Wir sind uns BESTIMMT schon mal über den Weg gelaufen... wohnst du auch in Hamburgs östlichem "Speckgürtel"? Reinbek, Glinde usw??? Echt witzig... ;o))
    Allerliebste Grüße und eine "aufgeräumte" Woche...
    meike ♥

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Ann,
    wunderschön sind die zartfarbenen Blumen! Ich mag solche Farben auch sehr gern bei Blumen. Habe auch im Garten einige dieser schönen blassen Farben.

    Entrümpeln muß ich auch immer regelmäßig, sonst fühle ich mich nicht wohl. Könnte nicht mit einem überfüllten Dachboden leben und in der Wohnung schon gar nicht. Aber das macht auch alles viel Arbeit und wenn man sich zuviel vornimmt, schafft man es womöglich nicht so schnell ...
    Und manchmal nimmt man Dinge in die Hand, bei denen man immer wieder hin- und herüberlegt, ob man das jetzt weggibt oder noch behält ...

    Das mit der Ordnungshüterin ist ja interessant. Ich habe vor Jahren mal Sachen über Messies im Internet gefunden. Das war auch spannend, was manche alles nicht weggeben können. Eine Frau hing selbst an einer uralten Mineralwasserflasche. Sie bekam sogar jemand von der Kasse gestellt, die ihr bei der Ordnung behilflich sein sollte. Es gab eine ziemliche Diskussion um diese Wasserflasche, weil sie diese "doch irgendwann noch einmal" gebrauchen könnte ... z.B. zum Blumengießen *lach* Ist ja nicht so abwegig, aber der Inhalt war eben schon Jahre alt! Und so ging es mit jedem einzelnen Teil ... das war schon eine emotionale Bindung an die Dinge, die andere zum Abfall rechnen ...

    Bei uns im Haus geht es inzwischen, nur mein Arbeitszimmer wäre auch mal wieder fällig. Aber es ist ja immer etwas anders ... jetzt das mit meiner Mutter, da habe ich irgendwie keine innere Ruhe mehr zum Aufräumen.

    Ich wünsch' Dir jedenfalls viel Erfolg beim Aufräumen, danke Dir ganz herzlich für Deine lieben Zeilen und lasse liebe Grüße hier
    Sara

    AntwortenLöschen
  28. Guten Morgen, bevor ich jetzt grossen Schrittes zur Ordnungshüterin schreite, möchte ich Dir für diese traumhaften Blumenbilder danken! Sie bringen Frühling in meine graue Welt: Seit Tagen ist es draussen grau, windig, neblig und nass und drinnen im Wohnzimmer sieht's aus wie in einer Werkstatt, ich bin nämlich dabei, Möbel zu streichen! Und nachdem mir jetzt auch noch die Farbe ausging, wird der Zustand wohl noch ein paar Tage dauern...
    GGLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Ann,
    ich bin heute auch sowas von müde...puh, da wünsche ich doch uns Beiden, dass wir heute noch richtig wach werden ;o)!Hab´einen schönen Tag!Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen