Montag, 22. Februar 2010

Dieser Blumenstrauß ist

leider nicht für mich, sondern ich habe ihn für eine
Kollegin zu einem runden Geburtstag im Namen
meines Chefs (der jetzt verreist ist) gekauft.
Ist leider keine Wiedergutmachung für mein kleines
mickriges Sträußen von Freitag.... seufz....

Ich habe den Strauß heute in unserer Gärtnerei besorgt,
da ich es morgen früh nicht schaffe bzw. die Blumenläden
dann noch nicht geöffnet sind.
Das hat nun aber den Vorteil, daß dieser schöne Blumenstrauß
den heutigen Nachmittag, Abend und Nacht hier bei mir auf
meinem Eßtisch verbringen darf *jubel*.
So hatte ich ausgiebig Gelegenheit, Fotos zu machen...

Auf diesem letzten Foto her seht Ihr vielleicht etwas die Sonne,
ja sie schien hier tatsächlich rein (durch meine ach-so-schmutzigen-Fenster).
Wer weiß , vielleicht bin ich morgen früh mal gaaanz vergeßlich
und vergeß den Blumenstrauß Zuhause *grins*

Meine anderen Rosen aus dem vorherigen Post scheinen
wohl wirklich dem Frost während des Nachhausewegs zum
Opfer gefallen zu sein!?!

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Ann, wer wäre da jetzt nicht gerne Deine Kollegin und würde sogar einen runden Geburtstag für diesen wunderschönen Strauß in Kauf nehmen?! Viel Freude beim Verschenken und einen guten Start in die neue Woche, Bine.

    AntwortenLöschen
  2. oh...das sind meine Farben,super schön...ich grüße Dich und wünsche Dir einen schönen Wochenstart.
    Lotta

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich ein schöner Strauß, den Du auch echt toll fotografiert hast :o)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ann,
    wunderschöner frühlingshafter, Blumenstrauß.
    Bevor Du den weiter an deine Kollegin verschenkst, erfreue dich daran.
    Eine sonnige Woche
    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein schöner Strauß, den würde ich auch nehmen... :)
    LG Merle

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ann,

    Vielen Dank fuer deinen Kommentar und schoen das du mich gefunden hast .. so hab ich dich dann auch gefunden ;-)

    Dein Blog gefaellt mir und du machst wirklich gute Fotos und du hast so eine schoene Art es zu kommentieren, Klasse.

    Liebe Gruesse und einen guten Wochenanfang aus dem grauen, regnerischen Ostfriesland

    Caroline

    AntwortenLöschen
  7. Der Strauß ist wunderschön anzusehen. Klasse Fotos hast du da gemacht. LG Inge

    AntwortenLöschen
  8. Das ist doch mal wenigstens eine kleine Wiedergutmachung für Deine dahingerafften Rosen, so hast Du wenigstens wunderschöne Fotos machen können :o)
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ann,

    so ein schöner Strauß, da hat sich Deine Kollegin bestimmt gefreut. Und ich mich auch über die schönen Bilder.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ann,
    der Stauß ist ja der Wahnsinn. Ein Traum. Genau nach meinem Geschmack. Verstehe, dass Du ihn nicht mehr hergeben möchtest. Ich finde eh', dass er sich bei Dir doch viel besser macht als bei einer Kollegin (o:
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein schöner Strauß, da hat sich deine Kollegin sicher sehr gefreut!
    Liebe Grüße, Jess

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    toller romantischer Strauß. Und witzig - die kleinen runterrieselnden Pünktchen sehen dabei aus, als würden sie aus dem Schleierkraut rieseln. Man möchte jetzt gerne dran riechen, aber das macht der Bildschirm doch noch nicht mit.

    Liebe Grüße Johanna

    AntwortenLöschen