Freitag, 7. August 2015

**Heimweh**


Hallo!

Lange war ich nicht hier.
Zumindest nicht zum Posten.

Schuld war der Umzugsstreß.
Vor 8 Tagen bin ich nun umgezogen...
ca. 15 km stadteinwärts...
Zwar noch in einer ruhigen Straße und
Blick auf einen kleinen See, aber...

Wir haben solch Heimweh!!

Mein Sohn und ich sind ganz unglücklich,
hätten das so nicht erwartet.

Die neue Wohnung ist schöner, ohne Zweifel.
Es ist ein Erstbezug und so ist alles schön neu,
das hat etwas für sich.

Allerdings kann uns das nicht für den
vorherigen Ort, die grüne Umgebung,
die Erinnerungen, die
Leute, Bekannte und Freunde entschädigen!
Null und nichts.

So habe ich vorgestern schon wieder eine
Wohnung in der "alten Heimat" besichtigt.
Leider war sie zu klein.
Ich würde lieber heute als Morgen zurückziehen!!
Da scheue ich auch keine Kosten und Mühen...!
Wenn ich dann dort eine Wohnung finde,
denn das ist nicht so einfach, da es hauptsächlich
Einzel- und Doppelhäuser dort gibt und die
paar Wohnungen leider oftmals Luxus-Wohnungen
sind. Zumindest vom Preis her.

Aber: die Hoffnung stirbt zuletzt.

Dabei hatte ich mich sooo gefreut, die neue
Wohnung einzurichten und zu dekorieren...






 Das ist meine Riesen-Geranie - noch auf dem alten Balkon,
sie hat den Umzug einigermaßen unbeschadet überstanden.

Während ich jetzt schon 2 Urlaubswochen hinter mir habe,
habe ich die 2 Wochen eigentlich nonstop geschuftet (und
vor meinem Urlaub auch schon, ausmisten, Kartons packen usw).
Und auch die 3. Woche wird nur aus Arbeit bestehen.
Derzeit bin ich immer noch dabei, die alte Wohnung
in einen übergabefähigen  Zustand zu bringen...
und da kommt doch immer mehr zusammen als man
zuvor denkt.Alle Zimmer gestrichen, div.
Ausbesserungen, auf Handwerker warten
(auch schon mal vergebens)., reichlich saubermachen
usw.
So habe ich in der neuen Wohnung auch noch nicht viel
geschafft... und so richtig mag ich die Kartons auch
nicht auspacken, weil ich doch schnell wieder
umziehen möchte...

So, ich hoffe, ihr verbringt die Sommertage und
den Urlaub besser als ich!

Liebe heimwehgeplagte Grüße von
*Ann*

Internet und Telefon habe ich in der neuen Hütte auch
noch nicht... noch aber in der alten Wohnung...

Sonntag, 28. Juni 2015

*Bauernarkt Wulksfelde*


Hallo!

Bereits letzten Samstag waren wir auf dem Bauernmarkt in 
Wulksfelde. Da wir ganz nah wohnen, radelten wir. Es ist
jedes Mal nett dort, lekker Essen, etwas Deko und Krimskrams,
Musik, für Kinder wird einiges geboten, Erdbeeren direkt auf
dem Feld ernten. tolle Blumen konnte man kaufen usw.
Zudem trifft man immer einige Leute, die man kennt.

Ein paar Impressionen





















Schönes Wochenende!
*Ann*

Mittwoch, 17. Juni 2015

*The golden fifties*


Vor einiger Zeit stieß ich in einem Hamburger Einkaufszentrum
auf eine kleine Ausstellung
*Die goldenen Fünfziger*.

Witzig, an manches konnte ich mich noch von meiner
Kindheit her erinnern, obwohl ich in den Fünfzigern noch
kein Kind war *smile*.
Aber damals hielt ein Trend wohl sicher auch länger
an als heute, so dass auch ich noch in den Genuss
mancher Dinge kam.

Campingleben - schöner Bully!


Friseursalon
 Retro-Küche
Diese empfinde ich fast schon als "modern"... insbesondere
der Kühlschrank hat es mir hier angetan


 Jugendzimmer
Solch "Umbaubett" hatten Freundinnen von
mir auch noch, ob ich selbst so eines hatte,
daran kann ich mich komischerweise nicht mehr
erinnern, ich weiß nur, dass ich so eines haben
wollte, was wohl dann eher schließen lässt, dass ich
so eines nicht hatte...
Ja, und auch damals gab es schon die *Bravo*
Ich glaube, so ein kleines Tischchen hatten meine
Eltern auch.


 Wohnzimmer
Und ich glaube, dass wir auch so einen Fernsehschrank hatten...

 Zu guter Letzt ein Werbeplakat

Dies war eine Ausstellung aus dem 50er-Museum Hamburg
Wo dies allerdings derzeit untergebracht ist oder wird,
ist mir leider nicht bekannt.

Eine schöne Idee!

Viele Retro-Grüße von
*Ann*

Sonntag, 14. Juni 2015

*Landträume* in Friedrichsruh

Irgendwie mache ich mich hier ja recht rar.
Liegt zum einen an Umzügen & Co.
(inzwischen ist meine Tochter schon mal
in ihre eigene Wohnung ausgezogen - wir folgen
dann in gut einem Monat in unsere neue
Wohnung, da gab es ja leider
eine Verzögerung). Zum anderen weiß ich auch
nicht so recht etwas zu posten...

Heute waren wir in Friedrichsruh, da findet gerade
*Landträume* statt.

Hier ein paar Impressionen.























Friedrichsruh ist der Sitz der Bismarcks, außerdem
befindet sich dort noch ein Schmetterlingsgarten.
Drumherum ist es auch recht idyllisch.

Ein schönes Sommerwochenende wünscht euch
*Ann*

Freitag, 15. Mai 2015

*Ostseeluft*

geschnuppert habe ich einmal wieder nach
längerer Zeit...

Zuletzt war ich vor 2 Jahren auf Rügen und
vor schon 3 Jahren an der "hiesigen" Ostsee,
wo ich früher viiiel öfter war... Und jetzt ist
es schon 3 Jahre her!! Unglaublich!!

Meine neue Kamera durfte mich begleiten,
ich wollte sie da auch einfach mal ausprobieren
und mich mit ihr vertraut machen.

Das Wetter war durchwachsen: bewölkt, heiter,
sonnig und ein Wolkenbruch, der von jetzt auf
gleich kam...

Ich habe mir einfach mal einen Tag Auszeit
gaaanz alleine gegönnt und das war auch mal schön!

Ich bin von Scharbeutz bis zum Timmendorfer Strand gelaufen.
Der Vorteil in der Vorsaison ist, dass es noch schön leer ist.
So überfüllte Ostseeorte und -strände mag ich ja gar nicht!



Dies Hotel war vor 3 Jahren noch im Bau - dort oben soll man übrigens in der
*Roof Dachbar* toll den Sonnenuntergang geniessen können bei einem
schönen Drink.
Hier braut sich der Wolkenbruch zusammen...














Und zu guter Letzt habe ich mir beim Sylter Fischhändler noch ein leckeres
Lachsbrötchen gegönnt

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch.

*Ann*