Donnerstag, 22. April 2010

Vasa Museum / Stockholm Teil 2

Hallo!

Vielen Dank für die vielen Kommentare zu Junibacken.

Heute soll es weitergehen auf unserer Stockholm-Reise...
zieht Euch warm an, es ist immer noch Oktober 2008!

Eine Kirche (weiß leider nicht mehr welche)
Dies ist vor dem Junibacken aufgenommen
Und da sieht man es schon, das Vasa-Museum,
welches gleich neben dem Junibacken liegt.
Auch dort hat man (freien) Eintritt, wenn man
diese Stockholm-Karte hat
Und da steht sie nun, die Vasa, ziemlich groß
(man sieht ja die Menschen links unten).
Ich finde es enorm, daß sie dieses Schiff nach
so vielen Jahren so perfekt da aus dem Wasser
geholt haben!
Ein Wand-Gemälde dort
Da sieht man sie als Modell
(im Hintergrund seht Ihr wieder das reale Stockholm,
denn auch das Vasa-Museum liegt direkt am Wasser)
Hier das Gemalte aus dem Vorbild und im Hintergrund
ist der Stockholmer (reale) Himmel zu sehen




Und nun nichts für Zart-Beseelte....
grusel-grusel...
ein echtes Skelett (ein Opfer des Untergangs)!


Und dies Schlößchen steht da gleich in der Nähe

Im nächsten Post geht es dann ins Freilichtmuseum Skansen!
Einen schönen Freitag wünsche ich Euch!

Kommentare:

  1. Hallo liebe Ann,
    vielen Dank für den Tip mit Straus. Pinneberg und Schleswig sind so garnicht meine Ecke, dafür aber HH und Lüneburg umso mehr, jetzt habe ich wieder einen guten Grund nach Lüneburg zu fahren! ;)
    Ach ja, tolle Schwedenbilder! Jag älskar sverige :)
    LG Merle

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Ann!
    Ach, wieder so wunderbare Bilder!!!
    Da bekomm ich direkt Fernweh, ich war leider bisher nur einmal gaaaanz kurz in Schweden.
    Astrid Lindgren & ihre Bücher lieben wir hier auch aus tiefstem Herzen, Junibacken würde uns sicher auch gefallen.
    Ich grüße dich ganz lieb, Jess (und jetzt ganz schnell ab ins Bett *gähn*)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Ann,
    danke für die tollen Schwedenbilder. Seufz, ich will da auch hin. Ich könnte soooofort dir Koffer packen und losdüsen :)

    Ich wünsche dir ein wunderbar sonniges Wochenende und schicke allerliebste Grüße.
    shino

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Ann,
    Ohh wieder so schöne Stockholm Bilder. Junibacken würde meinen Sohn total interessieren. Er interessiert sich im Moment ach für Wracks und klar hat er auch die tragische Geschichte über die Vasa gelesen. Ich wünsche Dir einen hoffentlich sonnigen Tag.
    GlG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  5. Servus liebe Ann!
    Auch wenn deine Bilder vom Herbst stammen, machen sie Reiselust. (Und das sogar mir, die ich gerade erst eine kleine Reise hinter mich gebracht habe und dabei - Dank Vulkanasche - "gestrandet" bin! Mehr dazu in meinem Blog...)
    Schweden steht bei mir ohnehin schon längst wieder weit oben auf der Reisewunschliste (aber diese Liste ist ja sooo lang!) Ich war vor mehr als 20 Jahren in Stockholm, da hat mich vor allem der Milles-Garden, ein künstlerischer Skulpturengarten, begeistert. Kennst du denn ev. auch? So viele andere schöne Orte hab ich damals allerdings ausgelassen (ich hatte nur wenig Zeit) und ob es das Junibacken schon gegeben hat, weiß ich leider nicht. Für mich als Rothaarige war Pipi natürlich die Heldin meiner Kindertage, da wäre dieser Ort gewiss einen Besuch wert!
    Von mir gibt's auch demnächst Reisefotos - mal sehen, wann ich dazu komme! :o)
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  6. auf nen schönen museumsausflug hätt ich auch mal wieder bock!

    AntwortenLöschen
  7. Auch da möchte ich gerne hin und sooo gern ins Skansen, da bin ich jetzt schon auf die Fotos gespannt!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ann,
    herzlichen Dank für diesen tollen Vormittagsausflug!Herrlich, so kommt mir dann doch mal was anderes als Paulinas vor die Linse ;o)!Einen wundervollen Start ins Wochenende und GLG, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ann,

    Dein Stockholm Sightseeing ist ja super.
    Da würde ich gerne sofort los. Es steht schon so lange auf meiner Wunschliste.Allerdings erst nach NY. Wer weiß... irgendwann.
    LG Sandra
    Freue mich schon auf die nächste Folge !

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ann,
    Danke für das Kompliment. Ohh ich bin auch nur vom Alter her ein Oldie (lach). Ich werde heute Abend eine der Jüngeren sein (lach). Ich freue mich auf diesen Abend. Zwei Kolleginnen haben einen Discoraum gemietet und einer der Ehemänner legt auf. Wir werden so an die 40 Personen sein und das wird bestimmt lustig wieder mal so zu 50- Newcomers zu tanzen ohne das Gefühl zu haben die Mutter der Tanzenden zu sein (grins).
    GlG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ann,
    hier mußte man sich ohnehin heute warm anziehen ;-)
    Hübsch, diese rot-weisse Kirche! Und das Schlösschen mit den weissen Zinnen - zu hübsch! Vielleicht komme ich dort auch noch einmal hin.

    Danke auch für Deine lieben Zeilen. Wie das so geht mit den Gedanken. Die Teller werde ich mal fotografieren. Ich liebe sie sehr. Nur schade, daß es sie dort nicht mehr gibt. Vielleicht in Italien, unterwärts sind sie so gestempelt.

    Lieber Gruß zum Wochenende
    Sara

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ann,
    Vielen, vielen Dank für die schöne "Reise" ;o)

    Schönes Wochenende und GGGGlG Joan

    AntwortenLöschen
  13. Vielen Dank für diesen tollen Spaziergang. LG Inge

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ann,
    beeindruckende Bilder. Wunderbar.
    Ganz liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ann,

    da will ich auch hin. So schöne Impressionen, ich denke gerade um von Süden Richtung Norden.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Ann!

    Das sind super Bilder die du gemacht hast. Ich freu mich schon auf den nächsten Schwung! :)

    Wir sind eigentlich nie in die Berge gefahren... als ich noch klein war, waren wir 1x in Italien, also sind wir dran vorbei gefahren, aber sonst... eigentlich nie. Meine Eltern hatten grad gebaut und da wir 4 Kids sind, waren Urlaube nicht so drin. Urlaub durften wir bei meiner Oma machen! *grins* Was auch immer sehr schön war. :)

    GLG und ein superschönes und sonniges Wochenende

    Martina

    AntwortenLöschen
  17. Wie schön, nach Stockholm muss ich auch ganz dringend mal! Vielleicht nächstes Jahr? Dieses Jahr ist schon alles verplant, aber ich würde auch zu gerne mal hinfahren bzw. fliegen!!!!
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir
    GGLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Ann,
    wir sind in Schweden wirklich von unten nach oben, von links nach rechts gefahren, aber in Stockholm waren wir noch nie....dafür ein paar Mal in Oslo. Irgendwann muss ich da auch mal hin...wegen des Vasamuseums!!! Das interessiert mich schon sooooo lange!!!!!! Pippi haben wir aber vor 6 Jahren in der Astrid-Lindgren-Welt in Vimmerby gesehen. Einfach sensationell!!!!! Aber das kennst Du sicherlich!!!!! Schweden ist wirklich ein Taumland!!!!!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ann,
    ich musste wirklich sooo grinsen als ich Deinen Post gesehen habe.. Wir hatten auch die Stockholm Karte und haben uns an einem Tag Junibacken, das Wasamuseum und danach Skansen angesehen!
    Ich freue mich schon auf Deine Bilder, ich fand Skansen sehr toll! Seid ihr auch mit der kleinen Bahn davor gefahren???
    Ach und meinen ersten Elch konnte ich da auch bewundern, sooo süße Tiere!
    Lieeebe Grüßle,
    Nina

    PS: Komisch, irgendwie standst Du gar nicht in meiner Leseliste, obwohl ich Dich abonniert habe :-(

    AntwortenLöschen
  20. Wie schön! Bei meinem letzten Schwedenbesuch standen auch Skansen und das Vasa-Museum auf meiner Liste! Hach, da mag ich zu gern mal wieder hin....
    Danke für die Bilder!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen