Montag, 9. August 2010

3. Urlaubswoche

Den 1. Arbeitstag habe ich nun auch schon
wieder überstanden. Als erstes durfte ich
sage und schreibe 562 E-Mails "sichten"!
Zum Lesen/Überfliegen brauchte ich 1 Std.
und 40 Min. Dadurch verflog der Tag auch
schnell - gut so (obwohl: will ich sooo schnell
alt/älter werden...?!?hm)

Hier kommt nun der letzte Teil unser
Urlaubsaktivitäten....
dann seid Ihr auch davon befreit *smile*

Wenn das Wetter einigermaßen war, auf Balkonien
gesessen und gelesen (insgesamt las
ich 3 Bücher im Urlaub)
Nachdem wir montags ja im Tropen-Aquarium
bei Hagenbeck waren (davon gab es ja schon
Fotos), waren wir dienstags im Kino "Toy-Story 3"
(ich selbst gehe nicht gern ins Kino und
Animationsfilme mag ich eigentlich auch nicht,
aber was macht man nicht für die lieben Kinderchen...)
Danach gab es auch noch etwas für mich,
ich war endlich mal wieder in einem meiner
Lieblingslädchen und habe meinen Geburtstags-
Gutschein (und der war im Dezember...!) eingelöst =
2 Gr**n Gate-Teller...

Dann waren wir am Hafen, bewunderten die
Gorch Fock, die (wie ich von Inge/Be Cool
erfahren durfte) seit 20 Jahren das erste
Mal wieder in Hamburg angelegt hatte.
Schon ein stattliches und imposantes
Segelschiffchen!!



... daneben die Rickmer Rickmers, die ja
ständig dort liegt

... dann ging`s weiter zur Fahrt auf der
Elbe bis nach Övelgönne, leider fing es
dann an zu regnen...
Und einen Tag waren wir dann noch in
der Karibik oder so...










************************
Hier könnt Ihr übrigens sehen, was ein Rhönrad
ist (wovon ich im letzten Post schrieb).

Vielen lieben Dank auch stets für die vielen
Kommentare!!

Kommentare:

  1. 562 E-Mails???? Hiiiiiiiilfe!!! Wurdest du davon nicht erschlagen? Hut ab, dass du alle in weniger als 2 Stunden sichten konntest! :-)

    Eure Urlaubsaktivitäten waren doch eigentlich sehr abwechslungsreich. So hattet ihr immerhin ein paar Alltagsfluchten! ;-) Ich hoffe trotzdem, dass ihr zumindest in den Herbstferien die Koffer packen könnt. :-) Hast du bereits etwas gefunden?

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  2. So etz bins ich nochmal liebe Ann!

    Ich weiß nicht ob du noch den letzten Kommentar von mir gelesen hast! Also das Rad ist dann doch nichts für mich, ich denk da muss man scho seeeeeeeeeehr sportlich sein :O) Ja und das mit meinem Beruf, da hab ich einen Nachtrag geschrieben! Und deine Urlaubsbilder sind echt klasse!! Ich weiß noch nicht was ich alles in meinem Urlaub mache, einen Tag fahren wir mal nach Regensburg, dann warten noch vieeeele Arbeiten auf ihre Fertigstellung, ich denke die 3 Wochen verfliegen wie im Flug!

    Wünsch dir eine gute Nacht und schöne Träume!

    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  3. Oh, Himmel so viele Mails! Die Gorch Forck sieht super aus. Ich würde mir so gerne die Sail ansehen, leider ist dann unser Urlaub schon wieder zu Ende und wir sind wieder zu Hause, leider. Tolle Bilder hast du gemacht... Deinen Gutschein hast du sehr gut investiert. Tolle Teller hast du dir ausgesucht.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Oh jetzt haben sich unsere Kommentare überschnitten, gell!
    Ja ich habe schon 2,5 Wochen ein Praktikum gemacht, ohne Praktikum würd ich das nie machen!
    Ich glaub ich weiß welche Bestatterin du meinst, ich glaub sie hat das Buch "Bunte Särge" geschrieben, ich hab sogar schon mal bei ihr angerufen und gefragt ob sie ausbildet, da wär ich ja dann bei dir in der Nähe gewesen.
    Vielleicht ergibt sich ja mal etwas und du arbeitest in einem Büro, in einer Brnache die dir gefällt!! Ich hab 8 Jahre auf diese Ausbildung gewartet und zu mir hat mal jemand gesagt: "Wer wartet, dem wird gutes wiederfahren" und das stimmt, jetzt bin ich froh dass ich es so lange in meiner alten Arbeit ausgehalten hab!
    Da fällt mir ein du könntest ja wieder das Rhönrad fahren anfangen und jetzt im Zirkus damit auftreten *lach* nur ich glaube nicht dass das so ein sicherer Job ist :O)

    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu, das freut mich aber, das euch der Tip von der Gorch Fock zu einem schönen Erlebnis verholfen hat. Wir sind ja auch immer über die Gorch Fock durch unseren Nachbarn, den ehemaligen Kommandanten gut informiert, grins. LG Inge

    AntwortenLöschen
  6. Ich lese, der Alltag hat dich wieder fest im Griff samt unzähliger Werbemails und Kapitalanlagen *lach*

    Jetzt sind es nur noch 4 Tage bis zum Wochenende .... ;)

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  7. Ah, das ist also Rhönrad. Sowas in der Art habe ich mir schon fast gedacht. Hätte ja auch selber googeln können. :)
    WIE VIEL E-MAILS? In drei Wochen? Wahnsinn.
    Da glaube ich gern, dass der Tag so schnell vergeht...
    Sieht nach einer schönen letzten Woche aus, euer Urlaub!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!

    Na da hattet ihr ja noch ne tolle Resturlaubswoche! Und der Alltag holt einen doch schneller ein als man denkt, oder?
    Da hast du dir aber schöne Teller ausgesucht!
    Dann macht das Frühstücken noch mehr Spaß!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. So ein Schwimmbad hätt ich auch gern in der Nähe!!! Sag mal, wie ist Toy Storys 3? Ich hab so Filme noch nie gesehen, überlege aber, mit meinem Sohn da noch reinzugehen, lohnt sich das (ist ja nicht ganz billig)?
    Danke
    Tinka

    AntwortenLöschen
  10. Da krieg ich gleich einen Schreck. So viele Mails am ersten Arbeitstag...jetzt weiss ich wieder warum ich damals nach 2 Jahren arbeiten im Büro wieder zu den Kindern gefunden habe. Es wäre echt nichts für mich. Ich bin nun schon auch k.o.! 10 Monate durchgehend die Tageskinder. Ich freu mich riesig auf die 2 freien Wochen ab Montag. Und doch kann ich mir keinen anderen Beruf vorstellen.
    Ich wünsche Dir, dass Ihr im Herbst nochmal so "richtig" Urlaub machen könnt. Es ist eine andere Zeit zu Hause, aber es ist einfach nicht "weg" von allen!
    Ich möchte Dir noch Danke! sagen für Deine Zeilen. Alle Kommentare haben mir so geholfen. Das immer wieder lesen war die Verbindung zur Welt da draussen. Und durch Eure Hilfe weiss ich jetzt wieder ganz genau, dass wir nicht hinterm Gartenzaun bleiben werden!
    Viele Grüße und einen besonderen Gruß von Robert, der fand die Schiffe ganz toll! Die gibt es nun in Bayern wirklich nicht!!
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Ohhhh... deine Bilder sind immer soooooo schön - da schwelgt man einfach so dahin und wünscht sich an einen anderen Ort!!

    Liebe Grüße
    Melanie ♥

    AntwortenLöschen
  12. Ich glaube bei einer solchen Postfachüberflutung würde ich fast von meinem Bürostuhl kippen. Du hast bestimmt alle gaaaanz schnell überflogen und dabei hat dir der Schädel gebrummt. Oje, ich sag auch danke für deinen Kommentar. Ich muss schmunzeln, dein Post ist echt witzig und der davor auch....da verrätst du so viel über dich und das finde ich einfach nur total gut. Ich selbst habe gestern meine Kursleiterin ausgequetscht und ihr Kleiner muss 3 mal wüchentlich ins Krankenhaus wegen dem Antibiotika, dass man ihm verabreichen muss. Er kann immer noch nicht Laufen- er ist 2- stelle dir das vor- da sprühen Kinder vor Energie ;o( Schlimm. LG Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Och die Teller sind ja ein traum giggl*
    uhi ja da habt ihr die GF auch gesehen kicher*
    glg
    danny

    AntwortenLöschen
  14. Wow, tolle Fotos von einem tollen Urlaub. Besonders die Schiffsfotos gefallen mir supergut und erinnern mich wehmütig an meine schöne Zeit in Wilhelmshaven. Danke dir :)
    Ich wünsche dir noch ein schöne Woche.
    gglg shino

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, liebe Ann,
    in der Karibik war es ja richtig schön leer!Jaaa,so mag ich sie auch ;o)!Die ausgesuchten Teller sind ja traumhaft schön,an soetwas komme ich immer gaaanz schlecht vorbei ;o)...Ich wünsche dir, das die erste Arbeitswoche in Windeseile vergeht, also die Arbeit schnell und die Freizeit langsam ;o)!Alles Liebe, Petra

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Ferienprogrammme hatten ihr! Über 500 Mails?! Oh mein Gott, bin schon mit 15 überfordert! Du musst die doch nicht alle beantworten oder?
    Liebe Grüße, Éva

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ann,

    vielen Dank für deine schönen Grüsse ;o)Hoffentlich wird es bald Schweden für dich ;o) Wünsche dir eine schöne Woche - mit der Arbeit. UND Freizeit nicht vergessen ;o)
    GlG
    Joan

    AntwortenLöschen
  18. Nach 562 Emails wäre ich wieder urlaubsreif. Das blöde ist ja, man muss sie alle zumindest überfliegen, könnte ja was Wichtiges dabei sein. Mindestens die Hälfte meiner Mails nach dem Urlaub sind so unwichtig, aber das weiß man ja vorher nicht.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Ann!
    Ach, ich fühle mit dir ;O)
    Ich bin im Büro auch immer noch nicht so richtig angekommen, die Weite und Freiheit der
    Ferien begeistern mich einfach zu sehr und ich muss mich immer lange daran gewöhnen, wieder in einem kleinen Büro "gefangen" zu sein.
    Ich träume immer noch von einem kleinen Laden, eigener Chef sein, das wärs.
    Vielleicht irgendwann :O)
    Ich grüße dich herzlich
    Michaela

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Ann,
    na da habt ihr ja wirklich deri tolle Ferienwochen zuhause verbracht;-)) Ich hoffe du läßt dich nicht allzusehr vom Arbeitsalltag stressen... Liebe Grüße, Ursula

    Die Bilder von den großen Seglern sind toll... Augen zu un träumen... aaaahhh das tut gut;-))

    AntwortenLöschen