Mittwoch, 21. März 2012

Schnee-Weiß-Blau-Glöckchen



Letztens gepflückt und Zuhause verteilt auf 2 Emaillekännchen
(die mit  Hortensien habe ich von meiner Mutter geerbt)










Mein Sohn war gestern das erste Mal bei einem
neuen Schulfreund. Wie berichtete er danach:
"Mama, das hättest du sehen sollen, die haben
ein rotes Schwedenhaus und drinnen ist alles total
nach deinem Geschmack *shabby* eingerichtet!"
Wow, solche Freunde lobe ich mir *lach*.
Und nächstes Mal hole ich ihn dort persönlich ab,
anstatt dass dessen Großeltern ihn nach Hause
bringen *nick-nick-jawohl!*

Kommentare:

  1. Liebe Ann,
    sehr schön deine Schneeglöckchen in den zauberhaften Kannen, schöne Fotos.
    Natürlich dieses Haus musst du dir anschauen, da musst du hin :-).
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Ann,


    sehr schöne Bilder , das in der Kanne gefällt mir besonders gut.
    Ich habe das Gefühl, dass die Schneeglöckchen weniger geworden sind,
    hätte ich selbst keine im Garten , hätte ich dieses Jahr keine gesehen.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Sieht total süß aus, dein Frühlingsgruß in den beiden Kännchen, liebe Ann. Das mit den blauen Hortensien ist ein ganz besonderer Schatz!
    Tja, aus der Schulfreundschaft deines Sohnes könnte noch etwas total Inspirierendes werden, so klingt es jedenfalls :o) !
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  4. oh liebe ann,
    soll ich dich nicht lieber begleiten dorthin?? ... dann holen wir deinen sohn gemeinsam ab?? *lach*
    liebe grüße
    melanie ♥

    AntwortenLöschen
  5. Wow liebe Ann, was für tolle Bilder!
    Sehe gerade noch den letzten Kommentar, ich komme auch mit *grins!
    Wünsche dir einen herrlichen Tag
    Angi

    AntwortenLöschen
  6. Ja,liebe Ann, das musst du dir angucken ;o)!Deine Schneeglöckchenbilder sind wunderschön!Einen tollen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ann
    Das würde ich mir auch nicht entgehen lassen... LACH!!!

    Danke für die schönen Bilder und gglg

    Marianne

    AntwortenLöschen
  8. Just beautiful the pop of colour blue.

    xoxo Rozmeen

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Ann,
    so schöne Glöckenbilder!
    Uiii jaa, da musst du unbedingt einen Blick reinwerfen ;)
    Vielleicht machst du ein Besucher-Shooting :D

    Seil lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ann,
    das versteht sich doch von selbst, daß Du das Haus nicht entgehen läßt! Ich find´s süß von Deinem Sohn, daß er auf sowas achtet...meinem wär das komplett egal, befürchte ich...;)))
    Die Kännchen sind sehr hübsch!
    Hab einen sonnigen Tag,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Hey Ann,

    ja, da hast du Recht, wenn sie klein sind... ;)
    Ich war in der Pupertät auch unausstehlich, meiner Mutti gegenüber =(
    Erst als ich ausgezogen bin, haben wir uns wieder verstanden.
    Naja, mal schauen was da noch so auf mich zukommt *bibber*

    süße Grüße,
    Christin

    AntwortenLöschen
  12. och wie süss von deinem Sohn. hihi
    Aber etwas traurig ist die Blütengesellschaft. Ich finde, dass die oben heraushängenden Blüten ganz traurig nach unten schauen und den abgetrennten Köpfchen nachweinen. schnief Es sieht wirklich hübsch aus - aber ich bring das nicht übers Herz. Für mich ist das Abschneiden schon schwer....

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ann, das würde ich mir auch nicht entgehen lassen ;-) Schöne Bilder hast du gemacht!!! Ich liebe Schneeglöckchen ...und die blauen Kannen harmonieren perfekt!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  14. Oh, das sind tolle Bilder! Und die Kanne finde ich auch besonders schön!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ann!!!
    Vielen, vielen Dank für die vielen Tipps!!! Ja, wir werden wahrscheinlich das Ehepaar sein, dass sich gegenseitig stützt!! Gut dass ich am Montag keinen Termin zum Gesundheitscheckup habe..hihi... nein aber so schlimm wird es zum Glück nicht!! Das Treppenviertel steht auf jeden Fall auf dem Programm, Shoppen (mit Männern...) wohl leider weniger, obwohl ich hoffe, zu den Wohngeschwistern zu kommen... (Mein Mann stöhnt jetzt schon...Kreditkarte wurde schon eingezogen!!)
    Nehme Deine wunderschönen Schneeglöckchen mit auf den Reise!!! Lieben Dank dafür und ein schönes Wochenende wünscht Dir Ulla !!!

    AntwortenLöschen
  16. Ach... wenn mein Sohn doch bloß auch so einen
    guten Freund mit rotem Schwedenhaus hätte *seufz* ;-)!

    Hmmm... wegen den Bildern wurde mir gesagt,
    dass die Datei verkleinert werden müsse.
    Vielleicht löst das dein Problem mit dem Header?

    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  17. Uuiii... ich gratuliere dir noch zu deinen vierhundertvierundvierzig Lesern ;-)... hi hi hi.

    AntwortenLöschen
  18. Ist ja süß!
    Ja, manchmal denken die Kids doch daran, was der "alten Mutter" behagt (um jetzt von mir zu sprechen *lach*) - wenn sie sonst auch oft dagegen sind - gegen meinen Geschmack ;-)

    Hach, das blaue Kännchen - muß ich auch mal wieder hervorholen. Aber ich hab' so wenig Lust auf Deko ... wenn man weiß, daß man umzieht ist es nicht mehr wie davor ...

    Liebe Frühlingswochenendgrüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  19. BEAUTYFUL PICS:)If you want to see some classy swedish bathrooms..check out my blog:)
    I wish you and your lovely blog a great weekend:)

    LOVE Maria at inredningsvis.se
    (Sweden)

    AntwortenLöschen
  20. Oh, das sind aber hübsche Fotos und zauberhafte Schneeglöckchen!

    AntwortenLöschen
  21. hallo liebe ann,
    jaaa ganz unbedingt das schwedenhäuschen anschauen!! und deine emaillekannen sind wieder traumhaft schön!
    ich wünsch dir noch einen schönen nachmittag und lasse ganz liebe grüße hier,
    die dana :o)

    AntwortenLöschen
  22. Zarte Blumen zum Sonnenschein. Was möchte man mehr?

    AntwortenLöschen
  23. Ich finde das so lieb von Deinem Sohn. Ist es nicht schön, wie sie an die Mama denken unsere Kinder? Würde ich auch abholen von dort, ich mag das auch gerne einfach mal schauen welche Ideen andere so haben....
    Deine Fotos sind so richtig "frühlingshaft", und das Wetter passt ja auch noch dazu.
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen