Sonntag, 11. April 2010

Der größte....

.... Flieger der Welt startete heue vom Hamburger Flughafen Richtung China
und das wollten wir uns nicht entgehen lassen bzw. mein Sohn ist ja ein großer
Flugzeug-Fan (und Eisenbahn-Straßenbahn-U-Bahn-S-Bahn-Bus...Fan).

Ich selbst hatte den Flieger gestern schon aus meinem Bürofensterchen beim
Landeanflug sehen können... hier im Nordosten Hamburgs ist ja die Einflugschneise.

Viele Leute säumten die Aussichtsterrasse und lt. Fernglasbesitzer auch die Gebiete
rundherum um das Flughafengelände an den Zäunen, auf den Brücken usw.

Ein Raunen und Rucken ging durch die Menge, als der Riesenflieger (eine Antonov
6strahlig) sich in Bewegung setzte. Relativ langsam fuhr er auf der Startbahn und
glitt langsam in den Himmel...

Hier ein paar Fotos. Die Größe sieht man hier eigentlich nur anhand der Proportionen
zu dem anderen Flugzeug... auf dem 4. Bild sieht man ihn nur noch in weiter Ferne in
der Luft...


Zu diesem Thema fiel mir dann noch ein,
daß mein Sohn im Januar in einem Flugsimulator saß
(in einer Hamburger-Einkaufspassage), das war total
spannend für ihn, "richtig" Pilot zu sein...
Nach dem Flughafen-Besuch ging es dann weiter
zum Baumarkt und zum AEZ
und auf dem Weg dorthin, erblickte ich
noch den schönen blühenden Baum mit
Blick in den blauen Himmel (obwohl doch
schlechtes Wetter vorhergesagt war)



*E*I*N*E*N***S*C*H*Ö*N*E*N***S*O*N*N*T*A*G*

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    da hätten wir uns ja begrüßen können auf der Aussichtsterasse!!
    Ich war auch in Hamburg, um meine Familie abzuholen und war von dem Ansturm völlig überrascht,
    es war schon ein tolles Erlebnis für Groß und Klein, nur hatte ich auch den Flugzeugabsturz im Hinterkopf und war froh als die Schwere Maschine sicher in der Luft war
    Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ann,
    so etwas erlebt man nicht alle Tage. Schön , dass Ihr dabei wart.

    Einen soonigen Sonntag 6 ggglG
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    Phu was für ein Riesenflieger. In Kloten kam im Januar auch so ein Riesending "vorbei". Ich habe es nur in den Nachrichten angeguckt da ich an jenem Tag arbeiten musste. So Riesenflieger sind schon faszinierend, dass die noch fliegen können? Die Blüten gefallen mir, als Naturfreak natürlich supergut. Dein Sohn könnte sich mit meinem zusammen tun. Er ist ein absoluter Bahnfreak und hat jetzt eine eigene Modeleisenbahn.....rate mal was wir in Hamburg als erstes ansehen gehen? Du wohnst auch in Hamburg? Ich komme im Sommer zu Euch "hoch" ! Bin ja ganz gespannt wie es da aussieht (grins).
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    GlG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  4. Das habe ich gestern im Radio gehört. Die Antonov ist ja wirklich riesengroß. Mein Mann war 2002 in Afghanistan und da wurde das ganze Material mit der Antonov von D nach A verlegt. Da passt schon ganz viel rein. Mittlerweile macht die Bundeswehr das ja alles selbst, mit den kleineren Fliegern. Wir haben des öfteren beim Starten und Landen einer Transall zugeschaut. Das brummt ganz ordenlich im Bauch.
    Die Kinder fanden es auch toll.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Das ist tatsächlich ein großer Flieger. Den hätte ich mir auch nicht entgehen lassen wollen. Interessiert hätte mich noch, wieviele Sitzplätze die Anatov fasst...
    Einen wunderschönen Sonntag mit viel Sonnenschein.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ann,
    da hätten wir uns im Michel ja fast treffen können. Das wäre schön gewesen.
    Deine Bilder vom Flüghafen sind toll. Wir sind leider nicht da gewesen. Hätten wir nicht geschaft.
    Ja, den Volksdorfer Flohmarkt kenne ich natürlich. Ich fahre da aber nicht so oft hin, weil er von uns aus so weit weg ist und ich ja mit der Bahn fahren muß. Aber wenn Du mal hinfährst, sag ruhig mal bescheid.
    Heute bin ich deshalb auch lieber zum Immenhof gefahren. Das ist auch ein superschöner Flohmarkt hier in der Nähe. Da fahre ich dann mit dem Fahrrad hin.
    Noch einen schönen Sonntag und liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Ann, dann kannst du ja schon mal sparen.Die Ausbildung zum Piloten muß man nämlich selbst zahlen, so ab 100.000 €.
    Wenn dein Kleiner dann Pilot ist verdient er aber auch gut und kann dir dann ein schönes Zimmer im Altenheim finanzieren.
    Jetzt bin ich wieder lieb und sage dir, dass du einen tollen Bericht über den Flieger geschrieben hast und die Blütenpracht eine Freude für die Augen ist.
    Liebe Grüße
    die Rosine

    AntwortenLöschen
  8. Whow, ein Riesending. Mich wundert es immer das die überhaupt oben bleiben.... Herrlich sind deine Blütenbilder. Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag. LG Inge

    AntwortenLöschen
  9. Hall liebe Ann,

    Deine Blütenfotos sind auch sehr schön.
    Flieger mag ich ganz gerne,da man in kürzester Zeit grosse Strecken überwinden kann.
    Und den Bodensee liebe ich auch!!!
    Muss mal gleich in den Fotos vom letzten Jahr kramen

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Boah... jetzt ist Herr Landei voll neidisch wegen des Fliegers! Hätte er das gewusst, wär er garantiert nach HH gedüst um das Teil zu sehen. (Hat er aber nich, ätsch, deshalb war er hier *grins*)

    Sonntägliche Grüße vom
    Landei

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ann,
    *lach* gerade gestern hat mir meine Freundin Ihre Bilder von dem großen A380 gezeigt, der bei uns in Frankfurt gelandet ist, auch so ein Mega-Ding! (ich kann mir immer noch nicht erklären, wie so ein Flugzeug tatsächlich fliegen kann ;-))
    Und Deine Baumblütenbilder sind traumschön!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  12. Lieben Dank fuer Deinen netten Kommentar zu meinen Urlaubsfoto's! Und liebe Gruesse zurueck in meine alte Heimat ;0)
    GLG Maren

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ann,

    tolle Fotos. Wenn Du mal zufällig Richtung Heidelberg kommst mußt Du unbedingt in das Auto-Technik-Museum in Sinsheim. Autos, Busse, Eisenbahnen, Flugzeuge, das Paradies. Für Kinder der Himmel.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Ann,
    das war bestimmt superspannend! Das hätte meiner Tochter auch gefallen!
    Danke für Deine lieben Worte! Ich musste ja sehr grinsen bei Deinem Jobvorschlag! Hihi! :-))Ich hoffe auch dass alles gut läuft und das ich nette Kollegen habe! Ich werde berichten!
    Ganz liebe Grüße!
    Katrin

    AntwortenLöschen
  15. Danke für deinen lieben Kommentar ♥ Ich bin mal gespannt wie es sich weiter entwickelt, hätte nicht gedacht, dass mein Geschreibsel überhaupt interessant ist ;))
    Wünsche dir auch eine schöne Woche! GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  16. Ein Ausflug zum Flughafen und zum Baumarkt! *lach
    Das wäre ein Tag nach dem Geschmack meiner Zwerge!

    ;O))

    Ganz liebe Grüße
    s.

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Ann, ein toller Ausflug, wär auch mal was für meinen Sohn glaub ich,... so tolle Bilder. Rosa Blüten zu Himmelblau einfach schön...
    Glg TiniS

    AntwortenLöschen
  18. Oh Rottach Egern.... da haben wir geheiratet ;O)
    Wunderschön ist es da... schönen Wochenstart noch... ggglg Susi

    AntwortenLöschen