Montag, 29. Juli 2013

England-Trip Teil 3

 
Guten Montagabend!

Und schwupp, liegt der erste Arbeitstag schon wieder hinter mir...
So schnell sind drei Wochen Urlaub vorbei - wobei er mir
dieses Mal aber nicht so kurz vorkam, wohl auch bedingt
durch unsere 2 Reisen.

So geht es hier heute gleich weiter mit den Fotos von
*Weston-super-Mare*
 
 
Wie schon im letzten Post erwähnt, ist da am englischen
Strand ordentlich etwas los...
Da gibt es z.B. Eselreiten...
(im Hintergrund sieht man so in etwa Cardiff)
 
Und IN diesem Pier-Gebäude...


 
- befindet sich *Klein Las Vegas*!
In diesem Gebäude ist eine Spielhölle, hauptsächlich für
Kinder, aber auch viele "Alte" vergnügen sich da an den
diversen Automaten - und einen Tagesumsatz davon
möchte ich mal haben...
ein *Hollenlärm* herrscht da drinnen, es gibt
sogar div. Fahrgeschäfte, Irrgarten und sogar
eine *Kart-Bahn*(die mein Sohn auch ausprobieren musste)
- wie auf dem Jahrmarkt, unglaublich!!
**HIER* (klick) könnt ihr selbst mal schauen!

 
Draußen ging es dann bei Ebbe doch einiges ruhiger zu...

 
... allerdings fahren dort auch Kutschen in Form von "Thomas die Lok", tz...

 
Ja, und hier könnt ihr mich mal bestaunen... dass ich solch
eine Oberweite habe, hättet ihr wohl nicht vermutet, oder??
 



 
Den *Schlamm* haben wir bemerkt... er wurde immer tiefer...

 
Ja, das war es mit unserem Seebesuch in England, in den nächsten
Tagen geht es dann weiter mit der nächsten Station unseres
England - Trips.
 
Vielen Dank auch wieder für die Kommentare zu dem weiß-blau-roten
Post!
 
Viele Grüße von
Ann
 


Kommentare:

  1. Ich liebe England nicht,aber deine Fotos zu sehen,vielecht wurde ich es lieben...:) Keine Regen dort...? :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ann,
    dort wird den Gästen ja einiges geboten!
    Lieber bei Ebbe ein wenig Remmidemmi haben, als in diesem
    Schlamm steckenbleiben, wie es auf dem Schild zu sehen ist. Sehr schöne Bilder!
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Nee, liebe Ann, die Oberweite hatte ich mir bei dir wirklich nicht vorgestellt ;o)!Das Kermitfoto finde ich genial ;o)!Und Eselreiten und Lok am Strand, dort scheint ein lustiges Völkchen zu leben ;o)!Einen schönen Restabend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ann!

    Oh, sind das tolle Fotos! Da will ich auch hin! Am besten gefällt mir das Bild mit dem Karussell - da hast Du das Licht toll eingefangen.

    Liebe Grüße, Ida

    AntwortenLöschen
  5. Moin Ann,
    wenn diese Bilder nicht VERY BRITISH sind! Das sieht ja sowas von 'vertraut' aus, auch wenn ich seit ein paar Jahren nicht mehr und noch nie in der Gegend war.
    Aber Briten bleiben Briten mit ihren Spleens und Freizeitvergnügen.
    Danke für die Fotos.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen